THL1 #Verkehrsunfall

Aus bislang unbekannter Ursache hat sich ein PKW auf der B11 zwischen Königsdorf-Wiesen und Geretsreid-Stein überschlagen.

Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt und konnten sich selbst aus dem Fahrzeug retten. Sie kamen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus.

Die Feuerwehr hat das auf dem Dach liegende Fahrzeug aufgestellt, um ein weiteres Auslaufen von Motoröl und anderen Betriebsstoffen zu verhindern. Das bereits ausgelaufene Öl wurde gebunden und fachgerecht entsorgt.

Für die Bergung des Fahrzeuges musste die B11 zwischen Königsdorf und Geretsried für ca. 30 Minuten komplett gesperrt werden.

Weitere Informationen unter https://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/geretsried-ort46843/b11-bei-stein-ford-ueberschlaegt-sich-8690472.html


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Meldeempfänger
Einsatzstart 16. September 2017 17:13
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Hilfeleistungslöschfahrzeug
Alarmierte Einheiten BRK
Polizei Geretsried
Feuerwehr Königsdorf