Absicherung des Martinszuges

Unterstützt von den Kameraden aus Osterhofen, sicherte die Feuerwehr Königsdorf  den traditionellen Martinszug ab. Der Sternmarsch der zahlreichen Kinder und ihrer Eltern, der sich aus Osterhofen, vom Kriegerdenkmal im Oberdorf sowie vom Feuerwehrhaus Königsdorf in Richtung Pfarrkirche bewegte, wurde durch mehrere Feuerwehrkameraden gegen den fließenden Verkehr abgesichert. Das Mehrzweckfahrzeug sicherte dabei die Überquerung der Hauptstaße im Kreuzungsbereich zur Tölzer Straße.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Termin
Einsatzstart 11. November 2016 17:00
Mannschaftstärke 4
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug