Jahrtag der Königsdorfer Ortsfeuerwehren

22. April 2018
Feuerwehr Verein
Kaiserwetter beim Kirchenzug

Beim schönstem Wetter begingen die drei Ortsfeuerwehren aus Königsdorf, Osterhofen und Schönrain ihren gemeinsamen Jahrtag. Begleitet von der Königsdorfer Musikkapelle und dem Trommlerzug marschierten die Mitglieder der drei Feuerwehren sowie die Ehrengäste zur Pfarrkirche Sankt Laurentius, um in einem feierlichen Gottesdienst ihrer verstorbenen Vereinmitglieder zu gedenken.

Im Anschluß wurden im Königsdorfer Postsaal zwei unserer Kameraden ausgezeichnet bzw. befördert.

Josef Auer erhielt aus der Hand von Kreisbrandrat Karl Murböck das silberne Ehrenzeichen für 25-jährige aktive Dienstzeit in der Feuerwehr und Daniel Keßler wurde offiziell zum Löschmeister ernannt.

Auf dem Bild von links:

Kreisbrandrat Karl Murböck, Josef Auer (25 Jahre aktiver Dienst), Daniel Keßler (Löschmeister), stellv. Kommandant Richard Vogl, Bürgermeister Anton Demmel